Boule Boule

Author Archive for Wolfgang Rasche

29. Neandertal-Turnier

Der Wettergott hatte ein Einsehen und verwandelte den regnerischen Morgen des 1. Mai in Erkrath in einen sommerlichen Frühlingstag. Die unsichere Wetterlage war es dann wohl aber auch, die einige Weitanreisende davon abhielt ins Neandertal zu kommen.

Dennoch kamen 50 Tripletten nicht nur aus den Städten an Rhein und Ruhr und verwandelten das Erkrather Boulodrôm in eine wuselige Wettkampfstätte.

Bei gewohnt guter Verpflegung mit Bierstand, Grill, Salatbar und Kuchenbuffet bekam der Sonntagsflaneur am Gerberplatz erstklassiges Boule geboten.

Auch das Freibier zu den Finals schmeckte umso besser in der warmen Abendsonne. 😉

Unser Dank geht wie immer an alle fleißigen Helfer des CdP, einschließlich der Nachwuchsservicekräfte und den Kuchenspendern – die Jungs vom Grill nicht zu vergessen, allen voran Borban, der wie immer das beste Grillfleisch ever auf den Rost legte.

Nicht unerwähnt lassen möchte ich das Lob eines Boulefreundes, der unser Turnier insgesamt und explizit die professionelle  Ausrichtung in allen Belangen würdigte. Das spornt uns für alle weiteren Veranstaltungen natürlich besonders an.

Die Finals wurden wie folgt gewonnen

Sieger A-Turnier:            Toufik / Rosik / Lonken

Sieger B-Turnier:            Dossen / May / Hönig

Sieger C-Turnier:            Bourouba / Schumaker / Riga

Sieger D-Turnier:            Röthlin / Blicke / Wagner

 

Herzlichen Glückwunsch allen Siegern und vielen Dank allen Teilnehmenden. Die Fotos zum Turnier findet ihr unter „Fotoalben“.

Wir freuen uns auf eine spannende Boulesaison und viele sportliche und anregende Begegnungen.

Allez les boules!

K800_IMG_20160501_122523 K800_DSC05644 K800_DSC05653 (A1)

Finalrunde BPV-Cup beim CdP Erkrath

Ein toller Turniertag für den CdP Erkrath als Ausrichter. Patric und Yvonne hatten die Finalrunde nach Erkrath geholt und damit allen Boulefreunden ein weiteres hochkarätiges Turnier zum Saisonabschluss geboten.

Leider war die BPV-Auswahl des CdP selbst in der dritten Runde ausgeschieden, doch das war kein Grund, nicht der Gastgeber für die Endrunde zu sein.

Bei bestem Herbstwetter war „Boule vom Feinsten“ zu erleben. Auch viele Zuschauer blieben stehen und schauten den Spielen zu. Ein weiterer Anreiz war die, wie immer, bestens organisierte Verpflegung. Neben Brötchen und Kaffee zum Auftakt, gab es zu Mittag Gegrilltes und auch die Kuchenfreunde kamen auf ihre Kosten. Das Selbstgebackene fand reißenden Absatz und in diesem Zusammenhang danken wir nochmals allen Helfern und „Bäckern“ ganz besonders für ihren unermüdlichen Einsatz.

Vier Mannschaften waren nach Erkrath zum Bavier-Platz gekommen, die über namhafte Spitzenspieler verfügen: Die BG Essen-Kettwig, Köln Royale, Düsseldorf sur place und die Altstadtfreunde Bonn.

Nach den bereits schon sehr spannenden Halbfinals setzte sich Düsseldorf sur place in der Endrunde an die Spitze und gewann das Turnier vor Bonn, Essen und Köln, die selbst als hoher Favorit in die Endrunde gestartet waren.

Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste große Turnier in Erkrath. Leider geht die Saison nun erst einmal in die Winterpause. Aber einige Unermüdliche werden dieses Jahr noch in der Winterstadtliga spielen. Allez les boules !

Düsseldorf BPV

Düsseldorf sur place

Bonn BPV

Bonner Altstadtfreunde

Essen BPV

Essen Kettwig

 

Achtung Super-Mêleé !

Am 04.09.2015 wird wieder Super-Mêleé gespielt – drei Runden frei gelost.

Allez les boules – wir freuen uns auf rege Teilnahme.

28. Neandertalturnier in Erkrath

Der Bouleverein CdP Erkrath begrüßte bereits zum 28. Mal 64 Mannschaften aus Nah und Fern.

Die regionalen Vereinsspieler waren wie gewohnt zahlreich erschienen. Aber auch viele Freizeitspieler schrieben sich am Turniertag in die Listen ein.

Die Spiele fanden bei bestem Frühlingswetter in gewohnt harmonischer Atmosphäre statt. Der Bouleplatz im Bavierpark präsentierte sich ein weiteres Mal als ideales Turniergelände im Herzen von Erkrath.

Mit belegten Brötchen, Getränken, Grillfleisch und selbstgebackene Kuchen wurden alle Gäste und Aktive bestens versorgt. Viele fleißige Hände garantierten den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. Unser Dank geht an alle Helfer !

Auch der eine oder andere Feiertags-Spaziergänger, der eher zufällig am Boulodrome an der Gerberstraße vorbeiflanierte, verweilte kurz, um den Wettkämpfern zuzuschauen.

Mit ein paar Runden Freibier wurden traditionell die Finals eingeläutet. Sieger des A-Finals waren Racid Bouchendunka /  Racid Belhaid / Dennis Wagner.

Das B-Finale gewannen Robin Stentenbach / Minh Tran / Kristas Bisoke.

Das C-Finale verließen als Sieger Carsten Wagner / Jörg Mailan / Felix Felzmann

Glückwunsch an alle Sieger!

 

Ankündigung Neandertalturnier am 01.05.2015

Liebe Boulefreunde,

wir laden herzlich zum traditionellen Turnierklassiker nach Erkrath ein.

Wie auch in den letzten Jahren freuen wir uns wieder zahlreiche Teams aus Nah und Fern auf unserer Anlage begrüßen zu können.

Details entnehmt Ihr bitte dem untenstehenden Plakat.

Bitte anklicken !!

 

CdP Erkrath_Plakat-DINA4_1.Maiturnier 2015

 

Ankündigung Aktionstag Boule 2014 am 07.11.2014

Aktionstag 1Aktionstag 2 Aktionstag 3

Liebe CdP’ler, liebe Boulefreunde,

im Rahmen des Programms “ Bewegt ÄLTER werden in NRW „, initiiert und finanziell großzügig unterstützt durch den Landessportbund  Nordrhein-Westfalen, bietet sich uns auch dieses Jahr wieder die große Gelegenheit, unseren Verein, den CdP Erkrath, der  Öffentlichkeit vorzustellen und am Boulespiel- Interessierte einzuladen und auf diesem Wege vielleicht auch neue Mitglieder für unseren Verein zu gewinnen.

Der “ Aktionstag Boule “ findet statt am

07. November 2014, Beginn 16:00 Uhr.

16:00 – 17:30 Uhr:    Einführung in das Boulespiel, Regeln, Grundtechniken und Spielidee

17.30 Uhr:     Imbiss – Wir grillen und bieten Getränke an. Dies ist für die aktiven   Teilnehmer des Aktionstages kostenlos.

18:15 – 20:45 Uhr:    Mitspielmöglichkeit der Gäste beim Supermêlée -Turnier, d.h. dass immer ein Anfänger mit einem Fortgeschrittenen zusammen spielt.

20:45 Uhr:    Siegerehrung  – es warten tolle Preise auf die Turnierteilnehmer.

Bouleplatz und Boulehaus bleiben an diesem Tag ausschliesslich für die aktiven Teilnehmer des Aktionstages reserviert!!

Ich hoffe, dass viele CdP’ler diese Aktion in der Vorbereitung und Durchführung unterstützen und mit dazu beitragen, dass der Aktionstag ein großer Erfolg wird.

Flyer für den Aktionstag liegen im Boulehaus bereit, die Ihr bitte großzügig in Eurem Umfeld zum Einsatz bringt.

Aus organisatorischen Gründen und aufgrund notwendiger Disposition bitte ich um Eure Teilnahmebestätigung und Angabe der Anzahl der Gäste, die Ihr aktivieren konntet, entweder per Mail oder Anruf oder durch Eintrag in die Teilnehmerliste, die ich im/am Boulehaus  auslege.

Freuen wir uns alle auf einen tollen, erfolgreichen Tag für den CdP  und unseren geliebten Sport und hoffen wir, dass auch der Wettergott es an diesem Tage gut mit uns meint!

ALLEZ   LES  BOULES !

Helmut

 

Ankündigung Halloween-Boule

Liebe Boulefreunde !

Am 31.10.2014 wird anstelle des üblichen Freitags-Turniers ein Halloween-Boule stattfinden.

Modus wie gehabt, d.h. 3 Runden, Doublette-Formee, Beginn 18.00 Uhr.

Getränke und Speisen zu günstigen Preisen. Verkleidung ist nicht Pflicht, wir freuen uns aber auf gruselige Kostümierungen.

Silvia und Yvonne werden die Anlage ein wenig halloweenmäßig dekorieren.

Unterstützung und Beisteuerung sind gerne willkommen. Bitte meldet Euch direkt bei den beiden Mitspielerinnen und tragt die Ankündigung in die Runde, insbesondere an die jüngeren Boulisten !

 

Ankündigung Supermêlée im Freitagsturnier

Liebe Vereinskollegen, liebe Boulefreunde,

in der letzten Vorstandssitzung wurde eine kleine Änderung der Spielform innerhalb unseres Freitagsturniers beschlossen.

Ab sofort wird am ersten Freitag im Monat Supermêlée gespielt. Aktuell und erstmalig am 03.10.2014 werden wir 3 Runden in diesem Modus spielen.

Bitte informiert auch die Mitspieler und Spieler der Nachbarvereine über diese Änderung, da nicht alle Internetzugang haben.

Wir freuen uns auf anregende Spiele und neue Begegnungen.

 

Sondereinsatz Bouleplatzpflege

IMG_0651IMG_0649

 

Unser Dank geht diesmal speziell an Patrick als Neumitglied für seinen spontanen Einsatz zur Platzpflege.

Wir möchten an dieser Stelle aber auch an alle anderen Mitglieder erinnern, die immer wieder tatkräftig zupacken, wenn es heißt den Platz von Unrat zu säubern und darüber hinaus auch „gärtnerisch“ tätig werden. DANKE!

 

27. Neandertal-Turnier am Maifeiertag in Erkrath

Der Bouleverein CdP Erkrath veranstaltete zum 27. Mal das Neandertalturnier, an dem 78 Mannschaften aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden teilnahmen.

Die regionalen Vereinspieler aus den Clubs von Rhein und Ruhr erschienen wie gewohnt zahlreich zum Wettstreit. Aber auch Spieler aus Bremen und Hamburg fanden den Weg ins Neandertal. Ein weiterer Beweis für den hohen Stellenwert der Veranstaltung im Turnierkalender der Boulegemeinde.

Eine großartige Stimmung, spannende Spiele und gegen alle Wettervorhersagen strahlender Sonnenschein sorgten für einen fantastischen Tag auf dem Bouleplatz im Bavierpark. Das Startgeld betrug 15 Euro pro Triplette. Neben der Barausschüttung der Startgelder erwartete die Sieger des A-Turniers ein Preisgeld von 267 Euro. Aber auch die weiteren Plätze gingen nicht leer aus.

Auch für das leibliche Wohl war zu günstigen Preisen gesorgt. Belegte Brötchen, Grillfleisch und selbstgebackene Kuchen waren bis zum späten Nachmittag verkauft. Viele unermüdliche und fleißige Hände sorgten für die perfekte Versorgung. Unser besonderer Dank geht nochmals an alle Helfer !

Die Finalspiele begannen bei Sonnenuntergang. Und erst bei den letzten Spielen begann es zu regnen. Mit ein paar Runden Freibier konnten die Finalisten aber über den Groll des Wettergottes hinweggetröstete werden. Sieger des A-Finals war das Trio Olympia Boekt, Genebes aus den Niederlanden. Als Zweite gingen die Belgier, Cannois IBEI, vom Platz.

Sieger A-Finale

Sieger A-Finale

Das B-Finale gewannen die Holländer aus Heerlen und der Sieg im D-Finale ging an das Triplette Royal Cologne/Sur Place Düsseldorf.  Das C-Finale wurde  aufgrund Spielabbruch im Halbfinale nicht gespielt. Glückwünsche an die Gewinner !