Boule Boule

29. Neandertal-Turnier

Der Wettergott hatte ein Einsehen und verwandelte den regnerischen Morgen des 1. Mai in Erkrath in einen sommerlichen Frühlingstag. Die unsichere Wetterlage war es dann wohl aber auch, die einige Weitanreisende davon abhielt ins Neandertal zu kommen.

Dennoch kamen 50 Tripletten nicht nur aus den Städten an Rhein und Ruhr und verwandelten das Erkrather Boulodrôm in eine wuselige Wettkampfstätte.

Bei gewohnt guter Verpflegung mit Bierstand, Grill, Salatbar und Kuchenbuffet bekam der Sonntagsflaneur am Gerberplatz erstklassiges Boule geboten.

Auch das Freibier zu den Finals schmeckte umso besser in der warmen Abendsonne. 😉

Unser Dank geht wie immer an alle fleißigen Helfer des CdP, einschließlich der Nachwuchsservicekräfte und den Kuchenspendern – die Jungs vom Grill nicht zu vergessen, allen voran Borban, der wie immer das beste Grillfleisch ever auf den Rost legte.

Nicht unerwähnt lassen möchte ich das Lob eines Boulefreundes, der unser Turnier insgesamt und explizit die professionelle  Ausrichtung in allen Belangen würdigte. Das spornt uns für alle weiteren Veranstaltungen natürlich besonders an.

Die Finals wurden wie folgt gewonnen

Sieger A-Turnier:            Toufik / Rosik / Lonken

Sieger B-Turnier:            Dossen / May / Hönig

Sieger C-Turnier:            Bourouba / Schumaker / Riga

Sieger D-Turnier:            Röthlin / Blicke / Wagner

 

Herzlichen Glückwunsch allen Siegern und vielen Dank allen Teilnehmenden. Die Fotos zum Turnier findet ihr unter „Fotoalben“.

Wir freuen uns auf eine spannende Boulesaison und viele sportliche und anregende Begegnungen.

Allez les boules!

K800_IMG_20160501_122523 K800_DSC05644 K800_DSC05653 (A1)

0 Responses to “29. Neandertal-Turnier”


Comments are currently closed.